Termine 2018

Termin Ort / Zeit Veranstaltung Kosten Anmeldung
18.06. EUREF-Campus Haus 16, 10829 Berlin
19:00–21:00
Energie- und Ladeinfrastruktur im Rahmen der Sektorkopplung in Gebäuden

Das Seminar gibt Einblick in ein dezentrales Energiesystem der Zukunft, das Micro Smart Grid (MSG) auf dem EUREF-Campus. Es verbindet lokale grüne Energieerzeuger über eine intelligente Steuerung mit Speichern und Verbrauchern. Hierzu zählt die E-Ladeinfrastruktur z.b. in Tiefgaragen, die für Carsharing genutzt wird. Erläutert wird die Zero emission energy and Mobility Base (zeeMobase), an der nachhaltige Energie- und Mobilitätssysteme für Quartiere der Zukunft anfassbar werden. Es ist das weltweit einzige operativ betriebene begehbare Smart Grid, in dem Besucher interaktiv die Komponenten und Prinzipien zukünftiger Energienetze erfahren können.

DENA Punkte: WG 1 NWG 1 EBM 3

Für das Ausstellen einer Teilnahmebestätigung wird eine Verwaltungsgebühr erhoben 30 € für Nichtmitglieder 20 € für Mitglieder des B-EN e.V.

Die Zero emission energy and Mobility Base (zeeMobase), http://www.zeemo-base.com/ ist ein Ort, an dem nachhaltige Energie- und Mobilitätssysteme für Quartiere der Zukunft anfassbar werden. Es ist das weltweit einzige operativ betriebene begehbare Smart Grid, in dem Besucher interaktiv die Komponenten und Prinzipien zukünftiger Energienetze erfahren können.
Veranstalter: Berliner Energieberaternetzwerk e.V. und Netzwerk für gute Baulösungen
Interessierte Besucher bitten wir um eine Spende von 5 €. Weitere Spenden sind gerne willkommen!
Anmeldung
16.04. co2-online / Mansteinstr
19:00–21:00
Theorie und Praxis zum hydraulischen Abgleich

Hinweise zur ausgeglichenen Wahl von Heizkörpernflächen und dazu passenden voreinstellbaren Thermostatventilen mit Hilfe  raumweiser Berechnung der Heizlast und hydraulischem Abgleich. Neubau und Sanierung. Wohngebäude, 1-2 FH

Referat von Dipl.Ing. Wolfgang Beck, Architekt und Energieberater - Berlin

Anmeldung
19.03. EUREF-Campus Haus 16
19:00–21:00
Energie- und Ladeinfrastruktur im Rahmen der Sektorkopplung

Das Seminar gibt Einblick in ein dezentrales Energiesystem der Zukunft, das Micro Smart Grid (MSG) auf dem EUREF-Campus. Es verbindet lokale grüne Energieerzeuger wie Kleinwindenergieanlagen (KWEAs, PV, BHKW), über eine intelligente Steuerung mit Speichern und Verbrauchern. Hierzu zählt die E-Ladeinfrastruktur z.b. in Tiefgaragen von Mehrfamilienhäusern, die für Carsharing genutzt wird. Grundlagen der Elektrotechnik, Wallbox, Schnellladung, Abrechnungssysteme, typische Energieverbräuche verschiedener Fahrzeuggruppen etc. werden anhand von Beispielen vom Referenten erläutert.

 

Interessierte Besucher bitten wir um einen Kostenbeitrag von 5 €.

Anmeldung
15.01. EUREF-Campus Haus 16
19:00–21:00
Neujahrstreffen

Erfolgreiche Projekte in 2017 - Neue Projekte in 2018

Anmeldung